U8 spielt starkes Turnier

Die U8 des TSV Berenbostel hat es am Samstag beim Mix-Cup des JSG Liekwegen bis ins Finale geschafft. Gegen Mannschaften zum Teil älteren Jahrgangs, setzte sich die Mannschaft ohne Gegentor als Gruppenerster durch. Auch im Halbfinale blieb das Team ohne Gegentor und gewann 1:0 gegen den SC Auetal. Im Finale gegen die F1 des 1.FC Wunstorf gab es nach regulärer Spielzeit keinen Gewinner. Mit einem 1:1 musste der Turniersieger im 7-Meterschießen entschieden werden. Hier hatte die U8 des TSV, welche zu gleich die jüngste Mannschaft im Turnier war, das Nachsehen. Am Ende waren alle mit dem 2. Platz hoch zufrieden. Zusätzlich stellte der TSV mit Robert Heinze den Torwart des Turniers